Person   Das Material   Die Fertigung   Die Produkte   Termine   Kurse

Die Fertigung

Bei manchem Baum der noch steht habe ich schon genaue Vorstellungen, was daraus entstehen könnte. Andere Stücke muß ich viele Male in die Hände nehmen, bevor sich mir die mögliche Form erschließt.

Lagerung
Ein nicht immer einfaches Thema. Die meisten Ausfälle entstehen durch Rissbildung beim Trocknen. Hier kommt es normalerweise auf ein möglichst langsames Trocknen ohne direkte Sonneneinstrahlung an. Auch sollte die Objektform mit der vorgegebenen Wuchsrichtung in Einklang gebracht werden. Trotzdem landen immer wieder Stücke die zu stark gerissen sind, nach dem Vordrechseln und Trocknen im Feuer.

Formen
Die genaue Form entsteht oft erst beim groben Zuschneiden an der Bandsäge oder direkt an der Drechselbank. Hier kommen dann die Besonderheiten des Holzes Stück für Stück zum Vorschein.

Oberflächen
Alle Stücke sind lebensmittelverträglich geölt oder geölt und gewachst. Für die meisten Schalen verwende ich ein hochwertiges Salatöl. Es hebt die natürliche Holzmaserung hervor und Flecken lassen sich meist mit haushaltsüblichen Mitteln beseitigen.